2 weibliche Häftlinge in Izmir wurden in die „Quarantänestation“ gebracht

Die Zweigstelle der Human Rights Association (IHD) in Izmir teilte Informationen über Koronafälle im geschlossenen Frauengefängnis von Izmir mit. In dem Beitrag in den sozialen Medien bleiben 2 Verurteilte in der „Quarantänestation“ im Frauengefängnis Aliağa (Şakran).

https://twitter.com/izmirihd/status/1252313235770015748